Sie erreichen uns über die 24h-Hotline:

05222.367-0

Ihre Anfrage

Infomappe

Presse

Sie möchten mehr über uns erfahren? Hier finden unsere Pressemitteilungen zum Download.

Gerne nehmen wir Sie auch in unseren Medienverteiler auf – bitte klicken Sie hier.

Berichte, Beiträge und Termine unserer Einrichtung finden Sie auch in unserem Newsblog Pflege „aktiv“.

Falls Sie weiterführende Fragen haben, ein Hintergrundgespräch wünschen oder Bildmaterial zu unserer Einrichtung benötigen, hilft Ihnen unsere Einrichtungsleitung gerne weiter. 

 

Presseinformationen

Pflegedanktag 2018

Seniorencentren begehen vierten Pflegedanktag

Ein Fest für die Pflege – Pflegedanktag 2017

Cura und Maternus Seniorencentren danken allen Pflegenden.

Gesundheits- und Erlebniswochen bei Cura und Maternus

Gesundheit und Lebensqualität bis ins hohe Alter sind kein Zufall. Die Cura und Maternus Seniorencentren möchten im Winterhalbjahr 2016/2017 dazu motivieren, selbst etwas dafür zu tun.

Kreativität und Alter sind kein Widerspruch

Klaus Klapper eröffnet am 22. April 2016 seine Ausstellung „Lebenskunst und Kreativität im Alter“ im Maternus Seniorencentrum Salze-Stift Bad Salzuflen, am 18. April 2016 Maternus Seniorencentrum Salze-Stift

Vorhang auf für Demenz: Einladung zum Theaterabend

Maternus präsentiert „Zweimaleins – eine Liebesgeschichte“ Bad Salzuflen, am 22.03.2016 Bad Salzuflen, Maternus Seniorencentrum Salze-Stift

Musikalische „Hitparodie“ im Maternus Seniorencentrum Salze- Stift

Aufwendige Live-Show der Gruppe „Zeitlos“ weckt Erinnerungen bei den Bewohnern Bad Salzuflen, 01.03.2016 Maternus Seniorencentrum Salze-Stift Bad Salzuflen

Wir suchen Ihre Pflegegeschichte!

Mitmachen und Auszeit auf dem Meer gewinnen

Bestnote für Pflegequalität

Salze-Stift freut sich über makelloses Pflegezeugnis

Zulassen, Zuversicht und Neuanfang

Elfriede Molzahn-Görlich eröffnet Ausstellung im Maternus Seniorencentrum Salze-Stift

Verkleiden strengstens erlaubt!

Salze-Stift-Senioren feiern Weiberfastnacht – mit möglichst vielen Männern

Note „1,2“ für die Pflegequalität

Maternus Seniorencentrum Salze-Stift erhält ein „sehr gut“ bei der MDK-Prüfung

Umfangreiches Beschäftigungsangebot bringt Abwechslung und neue Impulse für Bewohner


Sommerzeit ist Feierzeit:

Salze-Stift feiert Sommerfest am 30. Juni mit Glücksrad, Tanzmusik und Show-Tanz

Theaterstück „Dachstube“ zum Thema Demenz

Mit Musik gegen die Angst vor einem Leben mit Demenz

Spalier stehen für den Mai

Salze-Stift-Bewohner lassen den Wonnemonat in Herz und Haus

Gitarrenklang und Flötentöne zum Frühlingserwachen

Salze-Stift-Bewohner begrüßen die Blütezeit

Plaudern über die Toscana

Weltenbummler berichtet über sein Lieblingsziel in Italien

Sehen, hören, riechen, schmecken und fühlen

Der Sinnesgarten im Maternus Seniorencentrum Salze-Stift

Spende für Winterfest

Maternus Seniorencentrum Salze-Stift würdigt Arbeit des Hospizes Lippe e. V.

Jugendgospelchor der Neuapostolischen Gemeinde Bünde musiziert bei Maternus

Ein Nachmittag voller Schwung und Besinnlichkeit

Hospize machen Mut, auf neue Wege zu blicken

Maternus Seniorencentrum Salze-Stift würdigt Arbeit des Hospizes Lippe e. V.

Theaterstück „Die Süße des Lebens“ erhält Diabetes-Förderpreis SilverStar

Maternus Seniorencentrum Salze-Stift freut sich über die Auszeichnung

Genau hinhören: Guter Ton und Pflegedienst

Michael Ohm ist neuer Pflegedienstleiter im Maternus Seniorencentrum Salze-Stift

„Wie eine große Familie“

Seit knapp 25 Jahren ein Team: Einrichtungsleiterin Ingelore Rockel und die Pflegeexperten im Maternus Seniorencentrum Salze-Stift in Bad Salzuflen

Autorenlesung „Gute Nacht, Liebster“ veranstaltet vom Maternus Seniorencentrum Salze-Stift im Calvin-Haus der Evangelisch-Reformierten Kirchengemeinde

Demenz - Ein berührender Bericht über Liebe und Vergessen

„Unterwegs wie eine große Familie“

14 Salze-Stift-Bewohner erlebten betreuten Urlaub auf Norderney

Note „1,2“ für die Pflegequalität

Maternus Seniorencentrum Salze-Stift freut sich über sehr gutes Pflegezeugnis

Stoßen mit Stutenmilch an:

Salze-Stift-Senioren und Schützengesellschaft feiern gemeinsam den Sommer

Für mehr Lebensfreude trotz Diabetes

Theaterstück „Die Süße des Lebens“ mit Expertenrunde bringt dem Publikum viel Spaß, aber auch Probleme der Diabetes-Versorgungslandschaft zu Tage

Die Süße des Lebens

Theaterstück über Lebensfreude im Alter und den Umgang mit Diabetes mellitus


< zurück